Häufig gestellte Fragen

01. Kann ich mein Auto auf Ihrem Gelände stehen lassen?
Sie können Ihr Auto auf unserem sicheren Parkplatz abstellen.

02. Welches Reisemobilmodell sollte ich wählen?
Alle unsere Reisemobile kommen mit einer sehr hohen Standardausrüstung. Dennoch gibt es einige Modelle, die weitere Funktionen und Vorteile bieten, die Sie in Ihrem Urlaub genießen können. Wir empfehlen Ihnen die Fahrzeugspezifikationen für weitere Informationen zu lesen.

03. Wer ist berechtigt zu fahren?
(Registrierte) Insassen, die mindestens 25 Jahre alt sind, einen gültigen Führerschein der Klasse B besitzen und 2 Jahre Fahrerfahrung haben. Personen, die nicht in der Europäischen Union wohnhaft sind müssen in Besitz eines internationalen Führerscheins sein.

04. Wie hoch ist die Kaution und kann ich sie bar bezahlen?
Die Kaution beträgt € 600,-. Aus Sicherheitsgründen kann die Kaution lediglich mit Debit- oder Kreditkarte bei der Abholung des Wohnmobils bezahlt werden.

05. Ist es schwierig ein Reisemobil zu fahren?
Absolut nicht. Sobald Sie sich an das Fahrzeug gewöhnt haben ist es als würden Sie ein großes Auto fahren. Die erhöhte Sitzposition und die komfortablen Sitze machen das Fahren unserer Fahrzeuge ein Vergnügen.

06. Wie funktioniert ein Reisemobil?
Bei der Abholung werden wir Ihnen alle Funktionen unseres Reisemobils erklären. Wir werden Ihnen zudem das Benutzerhandbuch für das Fahrzeug geben. Sollten Sie dennoch irgendwelche Probleme haben sind wir rund um die Uhr für Sie da und helfen Ihnen bei allen Fragen.

07. Muss ich ein Navigationsgerät mitbringen oder es zusätzlich mieten?
Nein, bei allen ORSONRENT Reisemobilen ist bei der Miete ein fest integriertes Navigationsgerät mit inbegriffen.

08. Wie funktioniert die Versicherung?
Details zur Versicherung finden Sie bei den Modellen und Preisen.

09. Was muss ich für die Reise mitbringen?
Auf dieser Seite finden Sie eine hilfreiche Liste mit empfehlenswerten Dingen, die Sie mitbringen sollten. Beachten Sie immer die Jahreszeit zu der Sie reisen und packen Sie dementsprechend.

10. Wie lange reicht der Strom sowie Gas und Wasser aus, ohne es aufzuladen oder aufzufüllen?
Wasser: Durchschnittlich reicht der Wasservorrat für rund 2-3 Tage bei 4 Personen. Das Entleeren der Abwasserbehälter (von der Dusche und Küche) und das Auffüllen mit sauberen Wasser sollte lediglich in ausgewiesenen Anlagen stattfinden. Die meisten Campingplätze haben diese Anlagen. Das Gleiche gilt für die Toilettenbehälter. Einige Tankstellen haben ebenfalls diese Anlagen.
Strom: Das Reisemobil hat Batterien im Wohnraum. Diese werden während der Fahrt automatisch aufgeladen, können aber auch über eine 220W Steckdose aufgeladen werden. Ladestationen sind auf den meisten Wohnmobil- und Campingplätzen zu finden. Dennoch ist es empfehlenswert nicht unnötig Strom zu verschwenden. Mobile Geräte können während der Fahrt über einen USB-Anschluss geladen werden.
Gas: Heißes Wasser für die Küche und die Energie für den Kühlschrank wird durch zwei Butan/Propan Gasflaschen geliefert. Wir stellen Ihnen die notwendige Gasmenge für den vereinbarten Mietzeitraum zur Verfügung.

11. Wieso können wir nicht unsere eigene Bettwäsche nutzen?
Für Ihren Komfort bereiten wir Ihre Betten mit unserer Bettwäsche vor. Somit können wir die höchste Hygiene und die Schonung unserer Matratzen gewährleisten. Sie können natürlich jederzeit Ihre eigenen Kissen mitbringen.

12. Wo kann ich das Reisemobil abholen und zurückgeben?
Sie können Ihr ORSONRENT Reisemobil auf unserem Gelände abholen. Allerdings können wir auch einen anderen Abhol- und Rückgabeort nach vorheriger Absprache vereinbaren.

13. Wer reinigt das Reisemobil?
Wir sorgen für die professionelle Reinigung Ihres Reisemobils vor jeder Abholung. Die Reinigung ist im Preis inbegriffen. Bei Missbrauch (rauchen, Tiere etc.) wird Ihnen die zusätzliche Reinigung jedoch in Rechnung gestellt.

14. Können wir Fahrräder transportieren?
Ihr OrsonRent Reisemobil hat einen großen Stauraum für Fahrräder. Wie viele Fahrräder Sie transportieren können liegt an dessen Größe sowie an der Menge des zusätzlichen Gepäcks, welches Sie mitnehmen möchten. Bitte überprüfen Sie dies vor der Buchung. Sie können die Fahrräder auch bei OrsonRent mieten.

15. Können wir außerhalb Spaniens reisen?
Ja, die Versicherung erlaubt es Ihnen in ganz Europa zu reisen. Wenn Sie außerhalb Europas reisen möchten informieren Sie uns bitte darüber und wir helfen Ihnen die notwendigen Vorbereitungen zu treffen.

16. Wie viele Kilometer können wir fahren?
Sie haben 1500 Kilometer pro Woche frei. Für 3-tägige oder kürzere Mietzeiträume haben Sie 800 Kilometer frei. Darüber hinaus berechnen wir einen zusätzlichen Preis von € 0,18 pro Kilometer.

17. Haben die Reisemobile einen Fernseher?
Nein, wir empfehlen Ihnen einen Laptop oder andere mobile Geräte mitzubringen, wenn Sie Filme sehen möchten, oder besser noch… die Landschaft zu genießen.

18. Wie kann ich meine Reise stornieren?
Wenn Sie eine Reservierung machen können Sie immer eine Reiserücktrittsversicherung abschließen. Wenn Sie dies nicht machen und die Reise stornieren, wenden wir die folgenden Preise an:
Durchführung der Stornierung:

1.- bis zu 50 Tage vor Reisebeginn: 15% der Gesamtsumme
2.- bis zu 30 Tage vor Reisebeginn: 50% der Gesamtsumme
3.- zwischen 15 und 30 Tage vor Reisebeginn: 80 % der Gesamtsumme
4.- weniger als 15 Tage vor Reisebeginn: 95% der Gesamtsumme